ENGLISH VERSION

Infos

Doro Pesch

Wildstyle All Stars

Tracii Guns League of Gentleman

Zombie Boy vs the world feat. Riggs

Santos AC feat. The Mexican Vampire Woman

Grave Digger

Destruction

Alkbottle

Blind Petition

Electric Sweat & Rob Holliday

Virgin Helena

Scott Foster Harris

V8 Wankers

Zardonic

Black Mariah

Rokko Ramirez

The Upper-Class Bastards

M4

Domino Blue & Tom Blue

Drumatical Theatre

Eva Lumbre feat. Oswald Navarro

Stiletto

Stephan Weidner

Jochen Auer

Kontakt

Info

1990 gegründet, entwickelt sich das Spaßrock-Quintett aus Wien trotz vehementen Radioverbots innerhalb weniger Jahre zum größten Publikumsmagneten der 90er Jahre. Keine Band war in Österreich jemals so polarisierend wie erfolgreich, keine so kontrovers, frech und erfrischend. Mit kontroversen Songtexten im Wiener Dialekt, gepaart mit harten Rockriffs erreicht die Kultband 1994 Gold Status und verschafft sich eine breite Fanbasis, die allein in Österreich bisher insgesamt über 150.000 Tonträger kauft. Die Band spielt vor Bands wie Bon Jovi, Kiss, Deep Purple, ZZ Top, gründet ihr eigenes Label und eine Biermarke, bis sie sich 1998 für mehrere Jahre auflöst. Nach Umbesetzungen im Line up erscheint 2008 das lang erwartete Comeback-Studioalbum „Hier regiert der Rock n Roll“ und wird für den Austrian Music Award nominiert. 2011 bewirbt sich Alkbottle mit „Wir san do ned zum Spaß“ zum Eurovision Songcontest und wird von einem Jury- und Publikumsvoting unter die letzten 10 Finalisten gewählt. 2012 erscheint das bisher letzte Studio Album “Für Immer” und 2013 gewinnt Alkbottle den Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie “Hard & Heavy”.



Alkbottle

Alkbottle


www.alkbottle.at
www.facebook.com/alkbottle

 

Alkbottle - Wildstyle (Rockstar in Austria)

Ich bin fast so geil wie 50 Cent
Alles was ich anhab, ist morgen der neue Trend
Ich trage Schweineleder und riech nach Bier
Alle Schickimickitussis lechzen nur nach mir
Sie greifen ungeniert nach meinem Hinterteil
Weil mein feiner Lifestyle – macht die Leut so geil

Ich hab als Kind schon immer gerne Bilderbücher gschaut
I wills halt nimmer schleppen, drum trag ichs auf der Haut
Jede Stelle meines Körpers wurde schon gestochen
Ich hab kein freies Fleisch- ich bin schon bei den Knochen
Die Damen lüften dafür gern ihr Oberteil
Weil mein feiner Lifesyle – macht die Leut so geil

Wildstyle – macht die Leut so geil
Wildstyle – macht Weiber geil
Wildstyle – is leider geil

Ich hab in meinem Körper mehr Eisen verbaut
Als mein fettes Motorrad, zusammen sind wir laut
Wenn wir miteinander durch die Straßen rasseln
Muss ich uns nachher wieder auseinanderschweissen lassen
Dafür brauch ich kein Deo und kein Weidmannsheil
Weil ich weiß mein Lifestyle - macht die Leut so geil

Mit Liebe zum Detail

Manchmal geh ich in den Park und schreck die Pensionisten
Wenn mich Tauben einmal sehen, dann hören sie auf zu nisten
Die Nachbarskinder haben auch verloren ihre Scheu
Sie locken mich zum Gitter und füttern mich mit Heu
Und sog i amoi Buh
Dann verschwinden sie im Nu
So a bissl Wildestyle - is leider geil